Referenzen weltweit

Solarpark Boizenburg-I

Solarpark Boizenburg I

Peak-Leistung: 2,9 MW

Baujahr: 2012

Überblick

Der Solarpark Boizenburg-I befindet sich unmittelbar neben seinem "großem Bruder", dem Solarpark Boizenburg-II und speist mit einer Nennleistung von 2,9 MWpeak bereits seit Mitte Juni 2012 in das Stromnetz der Versorgungsbetriebe-Elbe ein.

Bilder von der Bauphase bis zur Fertigstellung

Klicken Sie bitte auf die Vorschaubilder, um die Fotografien vergrößert zu betrachten.

  • Das Grundstück vor Baubeginn
  • Das Grundstück vor Baubeginn
  • Beginn der Rammarbeiten
  • Die gesetzten Rammpfosten
  • Das Rammgerät im Blick
  • Montage der Unterkonstruktion
  • Die fertiggestellte Unterkonstruktion
  • Parallel verlaufender Zaunbau
  • Modulmontage
  • Die Wechselrichter mit Trafostation
  • Anheben der Service-Station
  • Abgeschlossene Modulmontage
  • Luftbild

Weitere Informationen zum Solarpark Boizenburg-I

Durch sinkende Vergütungspreise steht eine sorgfältige Planung immer mehr im Vordergrund. Hocheffiziente, wartungsarme Bauteile, innovative Lösungen sowie eine sinnvolle Anordnung der Anlagenkomponenten ermöglichen später einen sehr wartungsfreundlichen und störungsarmen Betrieb. Wie bei all unseren Solarparks wurde auch bei dem Projekt Boizenburg-I auf optimierte Kabelwege geachtet, um einen verlustarmen Betrieb gewährleisten zu können.

All dies ermöglicht uns, trotz gesunkener Einspeisevergütung, einen hohen Qualitätsstandard zu halten und unseren Kunden wie gewohnt eine hohe Rendite zu gewährleisten.

Fragen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Anschrift

EEPro GmbH
Marktplatz 41
94436 Simbach b. Landau

Ansprechpartner

Jan Kiermaier
Geschäftsführer
Staatl. gepr. Elektrotechniker

Telefon, Fax & E-Mail

Tel. +49 9954-700193-0
Fax +49 9954-700193-9
info@eepro.de