Unternehmen

Inbetriebnahme des Solarpark Waschow

Der Solarpark Waschow befindet sich an der Bahntrasse Hagenow Land - Bad Oldesloe und ist mit einer dezentralen Wechselrichterlösung ausgestattet. Mit einer Gesamtleistung von 3,1 MWpeak speist dieser ab Mitte 2015 in das Netz der WEMAG ein. Bei diesem Projekt wurden mit einer kosteneffizienten und trotzdem hochwertigen Lösung durch die Unterkonstruktion und ein durchdachtes Wechselrichterkonzept die Systemkosten weiter gesenkt. Durch die angrenzende Bahntrasse wurde eine Konversionsfläche geschaffen, die eine Vergütung nach EEG möglich macht.